Sleepwalker

Marc “Sleepwalker” Wichmann und Stephan “SMG” Gerber gründeten 1988 die Gruppe Readykill und erhielten drei Jahre später einen Plattenvertrag bei Buback. Mit ihren EPs wurden sie zu Kultfiguren in der Musikszene. Sleepwalker arbeitete mit anderen Künstlern wie Mr. Schnabel und Samy Deluxe zusammen, hatte erfolgreiche Chartplatzierungen und produzierte für namhafte Acts wie Die Prinzen oder Kool Savas. 2002 gründeten Sleepwalker und Gerber die twenty4seven Studios und entdeckten den erfolgreichen Produzenten phreQuincy. Sleepwalker wurde als Dozent an der Hamburger HipHop Academy tätig und führte Workshops durch. Im Jahr 2020 gründete er die HipHop Gang, unter deren Banner das Projekt Prio53 entstand. Mit Prio53 veröffentlichen Sleepwalker und Mr. Schnabel Songs zu Themen, die Jugendliche beschäftigen, um Aufmerksamkeit zu erlangen und den Austausch innerhalb der HipHop-Kultur zu fördern.

Quantity
x