Ausstellung in Hannover

Direkt zu den Bildern

Vom 23. bis 30. Mai 2024 findet im Klavierhaus Döll in Hannover die „Heroes“-Ausstellung des Malers Michael Strogies statt. Gezeigt werden Portraits von Persönlichkeiten aus Hannover, die ihr Engagement für die Region bewiesen haben, sei es sozial, kulturell oder auf andere Weise. Am 23. Mai findet ab 19 Uhr im Klavierhaus Döll die Vernissage zur Ausstellung statt, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind.

Mit Kunst Gutes tun

Im Anschluss an die Ausstellung werden die ausgestellten Leinwand-Portraits für den guten Zweck gegen eine Spende herausgegeben oder versteigert. Der Haupterlös kommt „Asphalt“ zugute. Die soziale Straßenzeitung in Niedersachsen bietet Menschen ohne Arbeit oder mit geringem Einkommen die Möglichkeit, Struktur im Alltag zu finden, wobei das Hauptziel die Hilfe zur Selbsthilfe und ein würdevolles Leben in Eigenverantwortung ist. „Asphalt“ ist journalistisch objektiv und politisch neutral, setzt sich jedoch engagiert für die Belange jener ein, die sonst kaum Gehör finden, und fördert die Begegnungen auf Augenhöhe.

Haupterlös? Ja, denn einige der gezeigten Portraits sind in Kooperation mit dem Radiosender „Antenne Niedersachsen“ entstanden. Der Erlös dieser Leinwände wird geteilt, sodass 50% an „Asphalt“ und 50% an „Antenne Niedersachsen hilft e.V.“ gehen. Der „Antenne Niedersachsen hilft e.V.“ wurde 2001 gegründet und spezialisiert sich mittlerweile auf die Unterstützung von Kinderhilfsprojekten in Niedersachsen.

Du möchtest spenden, aber kein Bild kaufen? Kein Problem! Nutze in dem Fall bitte folgende Spendenkonten:

Asphalt-Magazin
IBAN: DE35520604100000602230
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank
Verwendungszweck: Heroes Hannover

Antenne Niedersachsen hilft e.V.
IBAN: DE04 2506 0000 0000 2020 20
BIC: GENODEFF250
DZ Bank Hannover
Verwendungszweck: Heroes Hannover

Bilder der Ausstellung

Aktuell sind noch keine Leinwandportraits in der Galerie der Ausstellung zu finden. Diese werden kurz vor der Vernissage veröffentlicht.